Physiotherapie in der Palliativversorgung

Unsere Therapeutin Franziska hat vom 05.-09.02.2018 diese Fortbildung absolviert.

Die Fortbildung ist nach dem Basiscurriculum „Physiotherapie in Palliative Care – Palliativmedizin und Hospiz von Mehne, Nieland, Simander“ von der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) registriert und zertifiziert (Zertifizierungsnummer 1686).

Themen:

  • Grundlagen der Palliativmedizin und Hospizarbeit
  • Möglichkeiten und Grenzen der Physiotherapie
  • Kommunikation mit Schwerstkranken und Sterbenden
  • Psychosoziale Aspekte in der Begleitung von Patienten und Angehörigen
  • Ehrenamtliche Hospizarbeit
  • Behandlung von Schmerzen und weiterer belastender Symptome
  • Ethische, spirituelle und kulturelle Aspekte
  • Pflegerische Aspekte und Schnittstellen zur Palliativpflege
  • Hospizbesuch: Atmosphäre und Bedingungen
  • Sterben, Tod und Trauer, Rituale
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.